Martin Ofentechnik | Aufbohren eines Kachelofens mit aufgeschnittenen Kacheln
397
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-397,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.7,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Aufbohren eines Kachelofens mit aufgeschnittenen Kacheln

Aufbohren eines Kachelofens mit aufgeschnittenen Kacheln

Hier sehen Sie eine kurze Foto-Dokumentation einer unserer Baustellen. Auch hier handelt es sich um eine Spezialanfertigung à la Martin-Ofentechnik: Die markanten grünen Kacheln wurden aufgeschnitten und wiederverwendet, damit das äußere Erscheinungsbild des gemütlichen Kachelofens erhalten bleibt.

Sie sehen eine saubere Baustelle, die fachmännisch sauber gehalten wird ohne die übrigen Möbel und Räume zu beschmutzen. Ebenfalls hervorzuheben ist der erhöhte, speziell eingefasste Einbau des Heizeinsatzes.

Date

1. Februar 2016

Category

Heizeinsätze in offene Kamine